Samstag, 5. Mai 2012

Money, money, money ...


Schnitt Gustav von Steckkönig Design

... uupppssss da müssen wohl noch ein paar Fäden abgeschnitten werden.
Denkt Sie Euch einfach weg :-)

Ja ja ein Prototyp ist immer mit etwas gröberen Fehlern versehen.
So ist es zumindest bei mir. 
Danach weiß man dann welche Fadeneinstellung, Stichlänge, Nähfüßchen ...

Deshalb stifte ich meist den ersten Nähversuch an Personen die sich auch
an schiefen Nähten erfreuen.

Wer also Interesse hat schreie laut   H  I  E  R!

Kommentare:

  1. Einen superschönen Blog hast du mit so tollen genähten Teilchen :)

    LG
    Lena

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das Teil sieht toll aus :) Mir gefallen vor allem die Farben.

    Gruss Linda

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Kommentare: